Dr. Felix Krebber

Felix Krebber ist Kommunikations- und Staatswissenschaftler. Themenschwerpunkte sind gesellschaftliche Akzeptanz, Stakeholder-Dialoge und Kommunikationsmanagement in Wirtschaft und Politik. In seiner Dissertation an der Universität Leipzig – betreut von Prof. Dr. Ansgar Zerfaß – widmete er sich Akzeptanz und Kommunikation bei Infrastrukturprojekten. Dabei ging er der Frage nach, wie Unternehmen bei Infrastrukturprojekten in ihrer Projektkommunikation und ihrem gesamten Handeln auf die gesellschaftliche Erwartung von Partizipation reagieren, um gesellschaftliche Akzeptanz zu erreichen. Anhand von fünf Fallstudien zeichnet Felix Krebber die Kommunikationsarbeit der Vorhabenträger detailliert nach. Der Blick ins Innere der Organisationen zeigt die Integration der Kommunikatoren in Planungsprozesse und damit ihren Einflusszugewinn. Aus den Fallstudien wird ein Beteiligungstypenmodell akzeptanzfördernder Projektkommunikation abgeleitet und das Leitbild inputorientierter Organisationskommunikation gezeichnet. Das Buch ist unter dem Titel „Akzeptanz durch inputorientierte Organisationskommunikation – Infrastrukturprojekte und der Wandel der Organisationskommunikation“ im April 2016 bei Springer VS erschienen.

Dr. Felix Krebber (Foto: Eva Siegmund)

Dr. Felix Krebber
(Foto: Eva Siegmund)

Die Arbeit entstand während der Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Strategische Kommunikation von Prof. Dr. Ansgar Zerfaß am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig.

Felix Krebber studierte Kommunikationswissenschaft, Staatswissenschaften und Communication Management an den Universitäten Erfurt und Leipzig und sammelte berufliche Erfahrungen in den Bereichen Public Relations (Politische Kommunikation und NGO-Kommunikation) und Journalismus (Print, Hörfunk, TV). Seine empirische und konzeptionelle Forschung in den Bereichen Politische Kommunikation und Organisationskommunikation präsentiert er auf nationalen und internationalen wissenschaftlichen Konferenzen und in Vorträgen vor Praktikern und interessierten Bürgern.

Seit Oktober 2016 ist Felix Krebber als Consultant tätig für die Unternehmensberatung LAUTENBACH SASS, die sich auf das Management der Unternehmenskommunikation spezialisiert hat.